phpmyadmin od. cmd.exe, kann kein Contrib aufspielen

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

phpmyadmin od. cmd.exe, kann kein Contrib aufspielen

Postby Heidelberger » 27. August 2008 10:10

Aktuelle osCommerce Version
Aktuelle Xampp Version
MS Vista Home Premium
lokal installiert


Bin Neuling und habe o.g. Pakete aufgesetzt. Zugang zum Shop und zur Administrationsseite ist ohne weiteres möglich

Halte mich an das Buch: osCommerce, onlineshops aufbauen & verwalten aus dem Addison-Wesley Verlag

Nun kann ich ein Contrib aufspielen um die Administratioinsseite mit deutschen Links auszustatten.
Hierzu soll ich folgende Dateien aufspielen:
1. countries.sql
2. admin_german.sql

Wie im Buch beschrieben, nämlich über die KOmmandozeile geht nicht, habe mal ein Screenshot gemacht:

http://www.bilderhosting.info/64344.jpg

Nunja, nun habe ich ein bisschen mich informiert und die Möglichkeit entdeckt über das Tool phpmyadmin die Dateien aufzuspielen.
Hierzu habe ich versucht über den Browser die Software zu starten.
Es kam eine Fehlermeldung nachfolgend im Screenshot erkennbar. Erwähnen möchte ich das ich nicht zu Benutzer und Passwort gefragt wurde obwohl ich eines vergeben habe. Hier vielleicht noch eine kleine Frage am Rande, worin besteht der Unterschied zwischen dem Login mit dem Benutzernamen den man vergeben hat und der Verwendung des Namens root als Benutzer.

http://www.bilderhosting.info/64349.jpg

Danke im voraus für die Unterstützung.
Heidelberger
 
Posts: 1
Joined: 27. August 2008 10:05

Postby Nobbie » 27. August 2008 10:18

>Wie im Buch beschrieben, nämlich über die KOmmandozeile geht nicht, habe mal ein Screenshot gemacht:

Doch, das geht, da muss ma nur die minimalste Kenntnis besitzen, dass nur Programme gefunden werden, die im aktuellen Verzeichnis stehen oder in der Umgebungsvariable PATH. Das Programm mysql befindet sich aber nicht in "c:\users\inkognito" sondern im Verzeichnis "bin" unterhalt des Xampp Verzeichnisses.

>Erwähnen möchte ich das ich nicht zu Benutzer und Passwort gefragt wurde obwohl ich eines vergeben habe

Und das ist das Problem. Aber im Fehlertext steht die Lösung schon drin, ich kann es noch einmal für Dich hier abtippen:

"... Sie sollten Ihr Einstellungen für Host, Benutzernamen und Passwort in Ihrer config.inc.php überprüfen und sich vergewissern, dass diese Informationen denen, welche Sie vom Administrator erhalten haben, entsprechen."

Das mußt Du machen. Die datei config.inc.php befindet sich (sehr überraschend) im Ordner phpmyadmin (unter Xampp). Nimm Dir einen Editor und bearbeite diese Datei - Du wirst das schon sehen, wo die Angaben dort hin müssen.
Nobbie
 
Posts: 7031
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby Wiedmann » 27. August 2008 10:25

Wie im Buch beschrieben, nämlich über die KOmmandozeile geht nicht, habe mal ein Screenshot gemacht:

Man sollte sich bei diesem Befehl schon im Verzeichnis "\xampp\mysql\bin" befinden.

obwohl ich eines vergeben habe.

Wo/wie hast du das gemacht.

worin besteht der Unterschied zwischen dem Login mit dem Benutzernamen den man vergeben hat und der Verwendung des Namens root als Benutzer.

Du bist einmal als User "xyz" und das andere Mal als user "root", mit den jeweiligen Rechten des Benutzers, an MySQL angemeldet.

"root" ist eben vordefefiniert mit allen Rechten.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests