PhpMyAdmin Fehler

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

PhpMyAdmin Fehler

Postby Invisitor » 03. December 2006 16:14

Also ich glaub ich hab alles getan was man tun sollte, aber irgentwie kommt da immer so ein fehler ;(

benutze Xampp:
also ich start //127.0.0.1 und klick dann phpmyadmin an,
dann kommt immer diese Fehlermeldung:
"Die Erweiterung mysql kann nicht geladen werden. Bitte ??ie Ihre PHP-Konfiguration. - Dokumentation"

vll hab ich irgentwas mit der config.inc.php falsch eingetragen
Invisitor
 
Posts: 2
Joined: 03. December 2006 15:28

Postby Wiedmann » 03. December 2006 16:37

vll hab ich irgentwas mit der config.inc.php falsch eingetragen

Eigentlich muss man da gar nichts eintragen...

benutze Xampp:

Das ist eine neue Installation? Wenn ja: wie und mit welchen Schritten ganau hast du den XAMPP installiert?

dann kommt immer diese Fehlermeldung:

Dann gehemn wir mal davon aus, dass die Demos vom XAMPP auch nicht richtig tun?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wiedmann » 03. December 2006 16:38

vll hab ich irgentwas mit der config.inc.php falsch eingetragen

Eigentlich muss man da gar nichts eintragen...

benutze Xampp:

Das ist eine neue Installation? Wenn ja: wie und mit welchen Schritten genau hast du den XAMPP installiert?

dann kommt immer diese Fehlermeldung:

Dann gehen wir mal davon aus, dass die Demos vom XAMPP auch nicht richtig tun?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Invisitor » 03. December 2006 18:01

also habs neu installiert und es geht noch immer nicht.

Zitat:
benutze Xampp:

Das ist eine neue Installation? Wenn ja: wie und mit welchen Schritten genau hast du den XAMPP installiert?


Hab es nur installiert, ein hackerl bei apache, mysql und Filezilla gemacht!

PS: Hab Xampp-win32-1.5.5-installer.exe
und benutzte Windows XP
müsste eigentlich hinhauen ;D
Invisitor
 
Posts: 2
Joined: 03. December 2006 15:28

Postby Robschi » 04. December 2006 21:01

Hab genau das gleiche Problem!
Bei mir steht dann unter Status bei http://localhost auch noch bei mysql deaktiviert, obwohl es im Panel aktiviert ist!!! Dann stand noch wo dass ein Driver net installiert ist!
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby deepsurfer » 04. December 2006 21:26

Hattest du vorher mal einen eigenständigen MySQL-Server installiert oder sogar vorher mal einen XAMPP am laufen gehabt ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Robschi » 05. December 2006 15:29

Ich weiß ja nicht, wen du meinst, aber ich hatte keinen MySQL server oder ähnliches am laufen. Nur mal Apache!

Noch was anderes: Wenn man bei der Fehlermeldunhg bei phpMyAdmin auf Dokumentation klick, öffnet sich ja da ein FAQ. Da steht folgendes drin:

1.20 I receive the error "cannot load MySQL extension, please check PHP Configuration".
To connect to a MySQL server, PHP needs a set of MySQL functions called "MySQL extension". This extension may be part of the PHP distribution (compiled-in), otherwise it needs to be loaded dynamically. Its name is probably mysql.so or php_mysql.dll. phpMyAdmin tried to load the extension but failed.

Usually, the problem is solved by installing a software package called "PHP-MySQL" or something similar.



Soll ma sich da jetzt dieses PHP-MySQL runterladen oder was?
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby deepsurfer » 05. December 2006 15:40

Sprung zurück und die Frage von Wiedmann wieder aufgreifen.
"Laufen bei dir die DEMOS im Willkommenscreen" ?

----------
vll hab ich irgentwas mit der config.inc.php falsch eingetragen

Wie Wiedmann schon sagte, ist es nicht nötig dort etwas ein zu tragen.
Es sei denn du hast das XAMPP-SecurityScript benutzt und hast nun versucht das neue MySQL-User-<root> Passwort in die config.inc.php ein zu tragen.

Daher kläre uns genau auf was du in der config.inc.php geändert hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Robschi » 05. December 2006 15:45

Ich habe was gefunden! Man muss Apache beenden, und dann mit dem PHP Switch von PHP5 auf PHP4 Umschalten! Dann zeigt er im Localhost unter Status zumindest MySQL als aktiviert an!!!

Jetzt kommt folgende Fehlermeldung nach einem Klick auf PHPmyAdmin:
Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: open(C:\PHP\sessiondata\sess_6245eb6395e2f0d7ac7c4cc7899acbf0, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in C:\Programme\apachefriends\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (C:\PHP\sessiondata) in C:\Programme\apachefriends\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\apachefriends\xampp\phpMyAdmin\index.php:44) in C:\Programme\apachefriends\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 101



P.S.: Was ist eigentlich MyODBC???
:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby Robschi » 05. December 2006 17:11

Kann mir mal jemand bei dem es funktioniert sagen, was in dem Programm WinMySQLAdmin genau in allen Reitern drin stehen muss? Eventuell auch einen Screenshot machen???
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby sari42 » 07. December 2006 11:14

überprüf mal, ob alle pfade , die in der php.ini benutzt werden (insbesondere session.safe_path und upload_tmp_dir), auch existieren (und zum schreiben freigegeben sind)!
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Robschi » 07. December 2006 14:25

Kann ja sein, dass das dann geht. Werde das mal probieren. Dann ist da aber noch das Problem, dass die Datenbanken in WinMySQLAdmin nicht angezeigt werden! Und außerdem ist in dem Programm kein einziges Feld ausgefüllt!

Hast du da auch noch eine Idee??? :cry:
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby sari42 » 08. December 2006 23:33

mein beitrag bezog sich auf dein "session write" problem.

winmysqladmin hab ich zuletzt im letzten jahrtausend benutzt,
hat auch immer nichts vernünftiges angezeigt,
man braucht es eigentlich nicht wirklich.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests