Tabelle kopieren

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

Tabelle kopieren

Postby Sarah19 » 07. October 2006 15:40

Hallo,
ich habe online eine Tabelle mit ungefähr 800 Einträgen.
Ich möchte diese nun gerne zur sicherheit bei mir auf den Computer spiechern, aber auch gleichzeitig bei mir auf dem localen Server in meine DB einfügen.

So das kopieren geht wohl unter Exportieren in phpMyAdmin. Habe das gemacht und habejetzt eine Datei mit dem namen abc.sql
Dort stehen auch alle einträge drin. Aber ich weiss nicht, wie ich diese Einträge bei mir in die lokale Tabelle eintragen kann. Es gibt ja kein importieren in phpMyAdmin.

Könnt ihr mir bitte helfen? Ich habe versucht hier im Forum was zu finden, bin aber leider nicht wirklich weit gekommen.

Dabke
User avatar
Sarah19
 
Posts: 58
Joined: 23. August 2004 17:09

Postby Wiedmann » 07. October 2006 15:48

Also in der phpMyAdmin-Doku steht, dass man auf SQL klicken soll, und da dann die Datei für den Import auswählen kann.

BTW:
Die neueste PMA-Version hat mittlerweile einen Button der direkt mit "Import" beschriftet ist.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Sarah19 » 07. October 2006 16:00

Hi,
das dachte ich mir auch. Geht aber nicht bei mir. Ich stelle mich bestimmt nur zu blöd an.
Die Tabelle, die ich importieren will heisst produkt. In der DB wo sie rein soll, gibt es diese Tabelle nicht.
Ich bin dann auf die DB gegangen (in phpMyAdmin) und habe dann auf SQL geklickt. Das Feld "SQL-Befehl hier wieder anzeigen" getickt und ich habe kompression auf automatisch. Dann die datei ausgesucht und auf OK gedrückt. Dann kam die folgende Fehlermeldung. Damit kann ich nur leider nichts anfangen.

Fehler
Möglicherweise haben Sie einen Bug im SQL-Parser entdeckt. Bitte überprüfen Sie Ihre Abfrage genaustens, insbesondere auf falsch gesetzte oder nicht geschlossene Anführungszeichen. Eine weitere Ursache könnte darin liegen, dass Sie versuchen eine Datei mit binären Daten, welche nicht von Anführungszeichen eingeschlossen sind, hochzuladen. Sie können alternativ versuchen Ihre Abfrage über das MySQL-Kommandozeileninterface zu senden. Die MySQL-Fehlerausgabe, falls vorhanden, kann Ihnen auch bei der Fehleranalyse helfen. Falls Sie weiterhin Probleme haben sollten oder der Parser dort versagt, wo die Kommandozeile erfolgreich ist, so reduzieren Sie bitte Ihre Abfrage auf den Befehl, welcher die Probleme verursacht, und senden Sie uns einen Bugreport mit den Datenausschnitt, den Sie weiter unten auf dieser Seite finden.:
----AUSSCHNITTSANFANG----
eNqNks1u4jAUhfd+iruoVJCC6xhcIBILD+OhUfNDk9Cqsyku8QirIWQcg8qzdTGPNK9Ql0rtLKg0
Sx9/x+ce2yLL0iyAqQ9TCpFIAvCBwmA4RHnh9BeEprd5AGdhGUD7u2qkaZXBlX7Ezbrx9kDxJaZ4
AJSQwQXpXxAG/ihgNGADqNRmDOK5gTMUH/KbKIABJpgS2astWuQZpLkHfCaSwoNb4dLudA1x+jOM
Ig4MEzSPeeASGB72mspH86v5G+elbiC3jX24C5OkQBFPZgGUqqfbbW80YuOej45xf1/+TDPBCwEF
/xYJWDZmW+6e7BI6CNxKl0vQte1cdiFJC0gWUQRyZ7cPul4ZtVG19d64vTKtrB1bqpXeyKrT9+g/
jlL9krvKwvl4jAk5P1qksfpJVUvYS7NaS9Nh5JTjHd7V1iWs1lq5jCPd/xrebO3WGFn+39H20HyC
lLGvycYo3X5WZKcrko+Gj7pyM1j1bD+w90SnnNDnWRjz7B6uxT1A53j1XdQFkczCREziQ5jzGL6L
H3wRFTC94lkuikklra594IsifQgT95Sx+ysTSnzaZ/AKzJTGlg==
----AUSSCHNITTSENDE----
----BEGINN DER AUSGABE----

ERROR: C1 C2 LEN: 1 2 477
STR: »

CVS: $Id: sqlparser.lib.php,v 2.6.2.4 2004/03/05 18:52:54 lem9 Exp $
MySQL: 4.0.20a-nt
USR OS, AGENT, VER: Win MOZILLA 5.0
PMA: 2.5.7-pl1
PHP VER,OS: 5.0.1 WINNT
LANG: de-iso-8859-1
SQL: CREATE TABLE `produkt` (
`pid` int(6) NOT NULL auto_increment,
`versand` decimal(3,2) NOT NULL default '99.00',
`artikel` varchar(50) NOT NULL default '',
`unterschied` char(3) NOT NULL default '',
`motorrad` varchar(50) NOT NULL default '',
`typ` varchar(255) NOT NULL default '',
`preis` decimal(5,2) NOT NULL default '0.00',
`bild` text NOT NULL,
`text` text NOT NULL,
PRIMARY KEY (`pid`)
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=201235

----ENDE DER AUSGABE----

SQL-Befehl :

CREATE TABLE `produkt` ( `pid` int(6) NOT NULL auto_increment, `versand` decimal(3,2) NOT NULL default '99.00', `artikel` varchar(50) NOT NULL default '', `unterschied` char(3) NOT NULL default '', `motorrad` varchar(50) NOT NULL default '', `typ` varchar(255) NOT NULL default '', `preis` decimal(5,2) NOT NULL default '0.00', `bild` text NOT NULL, `text` text NOT NULL, PRIMARY KEY (`pid`) ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=201235

MySQL meldet:
#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE `produkt` (
`pid` int(6) NOT NULL auto_increm


Wäre echt super, wenn mir jemand sagen könnte, was ich falsch mache.
User avatar
Sarah19
 
Posts: 58
Joined: 23. August 2004 17:09

Postby Wiedmann » 07. October 2006 16:04

MySQL meldet:
#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE `produkt` (
`pid` int(6) NOT NULL auto_increm

Sieht nach "utf-8" aus. Hast du das ausgewählt beim Importdateiformat?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Sarah19 » 07. October 2006 16:48

wie kann ich das beim Importdateiformat auswählen?

Habe bei der Export version auf German (de-iso-8859-1) Ausgewählt. Das gleiche bei Xamp.
Ich habe auf dem Computer XAMPP 1.4.6.

Danke
User avatar
Sarah19
 
Posts: 58
Joined: 23. August 2004 17:09

Postby sari42 » 19. October 2006 17:48

>wie kann ich das beim Importdateiformat auswählen?
in config.inc.php : $cfg['Export']['charset']


wenn  nur vor create auftritt, einfach die datei mit einem texteditor verbessern.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests