keine Rechte auf die Datenbank mehr, was tun ?

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

keine Rechte auf die Datenbank mehr, was tun ?

Postby BettyNetty » 27. September 2006 08:39

Hallo ,

mir ist was total doofes passier. Ich wollte ein Passwort für den root-user anlegen, weil noch keins exisitiert hat. Dabei ging ich über Rechte, wählte entsprechen root-user bearbeiten und wählte unter der Gruppe "Login-Informationen ändern / Benutzer kopieren" die Option lösche den alten und lade anschließend die Benutzertabelle neu. Dabei habe ich ein neues KENNWORT angebeben. Nun habe ich keine Rechte mehr auf die Datenbank.
Was kann ich tun ?
BettyNetty
 
Posts: 1
Joined: 27. September 2006 08:30

Postby sari42 » 29. September 2006 12:26

sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Bibo » 29. September 2006 15:41

Uff, is ja richtig mit Arbeit verbunden.

Mich würde interessieren ob es da nicht einfacher währe die config.ini.php in phpmyadmin zu editieren und z.bsp. alles auf user " pma " und ohne "" Passwort umzustellen um dann die sache neu anzugehen?

Gruß Bibo
Ein leerer Magen, kann Platz Schaffen für neu Gedanken!
Bibo
 
Posts: 33
Joined: 26. October 2004 19:03
Location: Hessen/ Rhein-Main-Neckar

Postby sari42 » 30. September 2006 18:39

Bibo wrote:Uff, is ja richtig mit Arbeit verbunden.

Mich würde interessieren ob es da nicht einfacher währe die config.ini.php in phpmyadmin zu editieren und z.bsp. alles auf user " pma " und ohne "" Passwort umzustellen um dann die sache neu anzugehen?

Gruß Bibo

user pma hat nur minimale rechte.
alternativ kann man eine neue mysql version mit einem anderen pfad installieren und mysql.user (enthält nur root,pw='') von dort in das alte datadir kopieren (dort vorher mysql in mybak umbenennen, falls man noch alte user benötigt)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest