PHPMyAdmin zeigt keine Tabelleninhalte an

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

PHPMyAdmin zeigt keine Tabelleninhalte an

Postby spari » 10. March 2006 21:28

Hallo Zusammen,

ich hab die Woche 2 Debian 3.1 Server aufgesetzt mit PHP 4.4.2-0 / MySQL 4.1.15.

Soweit so gut, nur leider stimmt irgend etwas mit dem PHPMyAdmin nicht. Egal welche Tabelle aus einer vorhandenen Datenbank ich auswähle, sobald ich auf den Button "Anzeigen" - neben dem Button "Struktur" klicke, bekomme ich eine leere weisse Seite (Firefox) und ein Seite nicht gefunden im IE.

Wenn ich mir den Link so anschaue, er lädt alle Seiten die .php als Endung besitzen.
Sobald hinter z.B. .......php&back=tbl_properties_structure.php der SQL Query beginnt, wird im Browser nichts dargestellt.

Es läuft Apache 2.0.54-5 (Debian Package, nicht selbst kompiliert)

Folgende Packages hab ich installiert:

ssh postfix postfix-tls proftpd-mysql \
courier-authdaemon courier-base courier-imap courier-maildrop \
courier-pop libberkeleydb-perl libcrypt-blowfish-perl libcrypt-cbc-perl \
libcrypt-passwdmd5-perl libdate-calc-perl libdate-manip-perl \
libdbd-mysql-perl libdbi-perl libio-stringy-perl libmail-sendmail-perl \
libmailtools-perl libmd5-perl libmime-perl \
libnet-dns-perl libnet-netmask-perl libnet-perl libnet-smtp-server-perl \
libperl5.8 libsnmp-session-perl libterm-readkey-perl libtimedate-perl perl \
perl-base perl-modules bind9 diff gzip iptables libmcrypt4 mysql-client \
mysql-common mysql-server patch php4 php4-mcrypt php4-mysql \
php4-pear procmail tar original-awk libterm-readpassword-perl \
libsasl2-modules libsasl2 sasl2-bin apache2 apache2-common \
apache2-mpm-prefork libapache2-mod-php4 bzip2 gcc make libc6-dev


Error Log sagt:
[Fri Mar 10 21:21:49 2006] [notice] child pid 23876 exit signal Segmentation fault (11)


Langsam bin ich irgendwie mit meinem Latein am Ende und hoffe dass es jemanden gibt der das Problem ebenfalls hatte und irgendwie gelöst hat. Fehlt eine Library von mysql - apache - php ? ..ich verzweifle langsam wirklich. alles andere geht, nur der Klick auf Anzeigen nicht. Danke für jede Hilfe.

Grüße
Spari
spari
 
Posts: 2
Joined: 10. March 2006 20:56

Postby spari » 18. March 2006 05:07

Konnte das Problem lösen, es lag offensichtlich na defekten libs.
hab komplett apache, php und mysql nochmal runtergenommen und die aktuellste stable in genau der reihenfolge nochmal installiert, danach hats funktioniert.

grüße
spari
spari
 
Posts: 2
Joined: 10. March 2006 20:56


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests