[INFO] Forenregeln - Wie man erfolgreich Hilfe erhält

Hier gibt es Neues und Ankündigen zu XAMPP.
Dieses Forum ist identisch mit der NEWS-Rubrik der Website. Nur kann hier auch was gesagt werden.

[INFO] Forenregeln - Wie man erfolgreich Hilfe erhält

Postby Altrea » 18. April 2016 19:56

Dies hier sind keine bindenden Regeln sondern mehr eine Art Leitfaden, der von vielen der Helfer hier eingehalten wird.
Dieser Leitfaden soll dir helfen richtig und effizient nach Support zu suchen

Supportumfang

Bewerte ob dein Thema sich innerhalb des Supportumfanges dieses Forums befindet. Wir bieten keinen...

  • ...Support für Drittanbieter-Anwendungen wie WordPress, Joomla!, phpBB, Skype, usw.
    Es gibt mehrere hunderttausende dieser Anwedungen, jede mit ihren ganz eigenen Anforderungen, Eigenheiten und Problemen.
    Der Entwickler dieser speziellen Anwendung kennt seine eigene Software am besten und bieten in aller Regel eigene Supportkanäle an in denen dir viel zielführender geholfen werden kann.

  • ...Support für Live-, Produktiv- oder öffentlich zugängliche Umgebungen
    XAMPP ist nicht für solche Umgebungen vorbereitet (Gründe sind zum Beispiel Standard-Passwörter, viele aktivierte und möglicherweise nicht verwedete Module, nicht Optimiert in Hinblick auf Performanz, Skalierbarkeit, Stabilität oder Sicherheit). Dieses Forum kennt einige Beiträge von gehackten XAMPP Installationen in Folge des Einsatzes in nicht unterstützten Umgebungen. XAMPP möchte nicht alle erdenklich möglichen Anwendungsfälle abdecken. Für solche Umgebungen gibt es andere (ebenfalls kostenlose) Alternativen.

  • ...Support für Unternehmen oder kommerzielle Themen
    Du und/oder deine Firma nimmt direkt oder indirekt Geld mit dem ein was du tust. Wenn du oder dein Unternehmen nicht das Wissen besitzt XAMPP Probleme selbst zu lösen, engagiert einen IT-Experten oder IT-Freiberufler um für euch solche Probleme zu lösen. IT-ler benötigen auch Aufträge um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Zudem gibt es in einem Firmenumfeld ganz andere Dinge zu berücksichtigen, wie zum Beispiel Rechtliche Anforderungen, Sicherheitsrichtlinien, usw. Jede Aktion kann ein finanzielles Risiko beinhalten, daher bedürfen selbst Antworten auf einfach erscheinende Fragen in solchen Umgebungen eine genaue Analyse der Rahmenbedingungen. Dies kann nicht in zwei Sätzen hier im Forum abgehandelt werden.

Art der zu erwartenden Hilfe

Wir verfolgen hier eine gewisse Philosophie, die viele andere Community basierten Foren mit uns teilen. Wir leisten...

  • ...Hilfe zur Selbsthilfe
    Es ist unser Anspruch, dass ein User aus jedem Problem etwas lernen kann. Je größer der Eigenanteil an der Problemlösung ist, desto eher merkt man sich was zu tun ist. Wir verweisen auf Handbücher, Wikis, Foreneinträge und andere Ressourcen, wir sind aber kein Vorleseservice. Sollte etwas unklar sein, versuchen wir es in einfacheren Worten zu erklären, wir versuchen aber nicht einfach eine vollständige Lösung zu präsentieren, die der User unter Umständen nicht versteht.

  • ...Hilfe im Sinne eines Community Forums
    Ein Vorteil eines Community-Support-Forums ist, dass jeder User an den Problemen und Lösungen anderer User teilhaben kann. Um dies zu ermöglichen muss jede das Problem betreffende Information anderen Usern zugänglich sein. Daher bieten wir keinerlei Support über persönliche Kommunikationswege wie Forum PM, E-Mail, Skype, TeamViewer, usw.

  • ...Hilfe auf freiwilliger Basis
    Hier helfen User anderen Usern. Das bedeutet zum einen, dass auch du (wenn du magst) mithelfen kannst Probleme von Anderen zu lösen. Auf der anderen Seite besteht keinerlei Anspruch auf Hilfeleistung. Die freiwilligen Helfer können selbst entscheiden wem sie wie und in welchem Umfang helfen.

Was erwarten wir von Hilfesuchenden

  • Eigeninitiative
    Benutze die Forumsuche und Google (oder was auch immer deine präferierte Suchmaschine ist) und schaue dir oben als wichtig angepinnte Forenbeiträge an, um schon verfügbare Lösungen zu finden noch bevor du daran denkst hier einen neuen Beitrag zu eröffnen. Für viele Probleme findet man in wenigen Sekunden mögliche Lösungen.
    Niemand erwartet, dass du die besten Suchbegriffe kennst dein Problem zu suchen, oder einschätzen zu können welche von mehreren Lösungen die Beste ist. Aber wir erwarten, dass du es zumindest versuchst.
    Zeige uns was du schon alles versucht hast (z.B. "Ich habe nach Wort1 Wort2 Wort3 gesucht und folgendes gefunden (Link), aber das Löst mein Problem nicht, weil..."). Je mehr ein Helfer dass Gefühl hat, dass auch du bereit bist Arbeit und Zeit in dein Problem zu investieren, desto eher ist er es wahrscheinlich auch.

  • Kenntnis und Einhaltung der Foren- und Beitragsstruktur
    Nimm dir ein paar Minuten Zeit dich mit den verschiedenen Foren und Unterforen vertraut zu machen um deinen Beitrag bestmöglich zu platzieren. Es gibt einen deutschen Bereich "XAMPP auf Deutsch" in dem nur deutsch gefragt und geantwortet werden sollte. Dasselbe gilt für den englischen Bereich "XAMPP in english". Es gibt Unterforen für jedes Betriebssystem, sowie ein Allgemeiner Bereich für Fragen zu den jeweiligen Einzelkomponenten. In der Regel sagt niemand was, wenn der Beitrag nicht ganz treffend eingruppiert ist, weil man es zum Beispiel nicht besser weiß. Was wir aber wohl erwarten ist, dass man weiß in welche Sprache man schreibt.

    Erstelle jeweils einen neuen Beitrag pro eigenständigem Problem. Das hilft uns zum einen gezielt auf dieses Problem einzugehen und es systematisch zu analysieren und zu lösen. Zum anderen hilft es anderen mögliche Lösungen durch die Forensuche oder eine Suchmaschine zu finden.
    Verwende auch keinesfalls die Beiträge anderer Benutzer, selbst wenn du der Meinung bist, es handle sich um das gleiche Problem. Probleme können unterschiedliche oder mehrere Ursachen haben. Es ist auch meist nicht zielführend auf zwei Fragesteller gleichzeitig reagieren zu müssen. Das macht die ganze Sache unübersichtlich.

    Verwende einen selbstsprechenden Titel. Dieser sollte eine genaue Idee von dem Vermitteln um was es in dem Beitrag geht. Verzichte auf Worte wie "Problem", "Bitte helfen", usw., Diese sind Bedeutungslos, denn darum geht es bei 99,9% aller Beiträge hier und die Zeichenlänge ist begrenzt. Anstelle dessen versuche Worte zu verwenden, die die Komponente, Fehlermeldungen oder Verhaltensweisen umschreiben. Sei so präzise wie möglich mit den wenigen Worten.

    Verwende die vom Forum zur Verfügung gestellten BBCodes zum zitieren und für Code-Schnipsel, um solche Passagen besser kenntlich zu machen.

  • Informationsreichtum
    Effizienter Support ist nur dann möglich, wenn dem Helfer alle nötigen Informationen zur Verfügung stehen. Daher beschreibe dein Problem so detailliert wie möglich. Es ist besser zu viele Informationen zu bekommen als zu wenige, denn jede Nachfrage nach weiteren Informationen kostet Reaktionszeit und Beantwortungszeit auf Seiten der Helfer und Hilfesuchenden.

    Suche gezielt nach Beiträgen die Beschreiben, welche Informationen gefordert sind. Derzeit gibt es leider nur im englischen Teil des Forums als wichtig angepinnte [Q&A] Beiträge, die dir helfen sollen ein Problem richtig zu debuggen. Doch auch durch die Forensuche gefundene ähnliche Beiträge und dessen Antworten verraten dir viel darüber, welche Informationen gefordert sind.
    Stelle diese Informationen so zur Verfügung, dass diese möglichst zugänglich und der Fehlerbeschreibung möglichst Hilfreich sind. Ein Text ist einem Bild vorzuziehen, da dieser gesucht und gefunden, kopiert und zitiert werden kann. Müsste man aber umständlich und mit unpräzisen Begriffen zum Beispiel das Design einer Webseite beschreiben ist das Bild vielleicht eher das Mittel der Wahl.
    Verzichte nach Möglichkeit auch darauf Informationen auf fremden Seiten zur Verfügung zu stellen statt direkt hier im Forum. Wir können nicht dafür garantieren, wie Lange und in welchem Umfang diese Informationen zugänglich sind, was deinen Beitrag dann irgendwann vielleicht komplett nutzlos machen könnte.

    Maskiere bitte nicht einfach elementare Informationen. In vielen Fällen wird neben der Information auch die wahre Fehlerursache mitkaschiert. Es ist für einen Helfer sehr ernüchternd wenn er Stunden oder Tage in ein fremdes Problem investiert hat bei dem sich am Ende herausstellt, dass zum Beispiel die verfremdete IP-Adresse einen Zahlendreher enthielt, den der Helfer ohne die Realdaten nie hätte finden können.
    Solltest du wirklich mal in die Lage kommen, Informationen maskieren zu müssen weil diese personenbezogene Daten enthalten oder ähnliches, frag den jeweiligen Helfer, ob du ihm diesen einen speziellen Teil der Information privat mitteilen darfst. Der Helfer hat kein Interesse daran deine sensiblen Daten für irgendetwas anderes zu verwenden als dir bei deinem Problem zu helfen.

  • Höflichkeit und Geduldigkeit
    Wie erwähnt wird hier freiwillig geholfen. IT-Experten und -Interessierte stellen ihr Wissen und ihre Freizeit ohne jegliche Gegenleistung zur Verfügung um Probleme Anderer zu lösen. Das Mindeste was sie erwarten können sind Beiträge, die die Worte "Hallo", "Bitte", "Danke" und "mit freundlichen Grüßen" enthalten.
    Da die meisten Helfer noch eigenen Berufen oder Berufungen nachgehen, Familien, Freunde und Hobbys haben kann das Beantworten eines Beitrags Zeit in Anspruch nehmen. Manchmal kann ein Beitrag auch in Vergessenheit geraten oder keiner der Helfer hat das spezielle Wissen um dieses Problem zu lösen. Doch wir bitten einen Beitrag durch eine erneute Antwort nicht zu pushen, außer er ist noch ungelöst und entweder mindestens 7 tage ohne Antwort oder von der ersten Seite des Forums verschwunden.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8290
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Return to Ankündigungen und Neuigkeiten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest