Neues XAMPP für Linux (1.4.16)

Hier gibt es Neues und Ankündigen zu XAMPP.
Dieses Forum ist identisch mit der NEWS-Rubrik der Website. Nur kann hier auch was gesagt werden.

Neues XAMPP für Linux (1.4.16)

Postby Oswald » 21. September 2005 07:41

Die letzte Version ist einen guten Monate her und schon wieder gibt es eine aktualisierte Version von XAMPP für Linux. Neu sind: MySQL (4.1.14) und PHP (5.0.5). Und das erste mal mit dabei: FPDF (1.53) und PostgeSQL-Unterstützung in PHP.

Die nächste Windows-Version wird es als finale Version etwa Anfang Oktober geben. Leider sind unser zeitlichen Ressourcen im Moment so unausgeglichen, dass wir es dieses Mal nicht geschafft haben, beide neuen XAMPP-Versionen gleichzeitig herauszubringen.

Zum Download!
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby shevegen » 04. October 2005 14:41

Besonders freue ich mich über Fpdf. :>
User avatar
shevegen
 
Posts: 107
Joined: 08. June 2004 04:52

Postby Oswald » 04. October 2005 14:45

Wurde auch mal Zeit. Ich geb's ja zu! ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby LazyOne » 11. October 2005 20:31

läuft spitze :) freu mich scho auf nächste.. und wenn irgendwann mal php 5.1 dabei is.
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

Postby Oswald » 11. October 2005 23:46

Huhu LazyOne!

Danke für das Feedback. Sobald PHP 5.1 final raus ist, wird es auch im XAMPP dabei sein.

Bis dahin: liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby LazyOne » 12. October 2005 12:52

ich weiß, kenn eure prinzipien und finds auch gut so :) was aber nicht bedeuted, das ich nich scho richtig "geil" drauf bin, da 5.1er ja locker 1/2 mal schneller sein soll laut vielen aktuellen tests. Ich vermute nur, man muß wieder bisschen was in aktuellen php-scripts umschreiben, so wie das beim 5.04 -> 5.05 update war, damits keine fehler gibt. Apropo, MySQL 5 hats wohl bald geschafft mit dem ersten final release, dem geb ich noch 2 monate *g

positives feedback? is doch kein wunder.. kenn nix einfacheres, was besser zu handhaben ist, weniger fehler bis gar keine hat und auf den meisten linux systemen ohne probleme läuft. Von Backup bis Startscripte is an alles gedacht und die arbeit die ihr euch macht für lau.. respekt einfach nur, und das ne menge. :)
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

posgresql

Postby adi » 14. October 2005 11:11

Hallo,

Bin ganz neu hier, bin aber sehr begeistert von diesem projekt. Ein Projekt mit deutlichem Nutzen für die Netzgemeinschaft.

Nun zu meiner Frage:

Gibt es überlegungen statt MySQL PostgeSQL einzupacken?
Wäre für mich von grosser Bedeutung, da PostgreSQL aus meiner Entwicklung nicht wegzudenken ist.

Danke und weiterhin viel Erfolg.

adi
adi
 
Posts: 5
Joined: 14. October 2005 11:06

Postby 1Euro » 14. October 2005 12:31

es gibt das PostgreSQL addon sieh mal unter Addons nach
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby adi » 14. October 2005 22:19

danke
adi
 
Posts: 5
Joined: 14. October 2005 11:06

Postby Observer » 17. October 2005 20:23

Dass eAccelerator mit PHP v5.0.5 bei intensiver OO-Programmierung nur leere Seiten ausliefert ist übrigens ein bekanntes Problem des eA. Bis zu einer gefixten Version kann man den Optimizer ausschalten, das sollte diesen Effekt verhindert.
Observer
 
Posts: 3
Joined: 20. December 2004 14:35


Return to Ankündigungen und Neuigkeiten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests