Verbindung gekappt

Alles, was den ProFTPD betrifft, kann hier besprochen werden.

Verbindung gekappt

Postby martin » 09. June 2004 16:31

Hallo,

ich möchte dass die FTP Verbindung nicht getrennt wird. Ich greife nur von einem remote PC auf den localen Server zu. Ausser ich gebe den Befehl dazu. Wie stelle ich das an? In der ProFTP.conf finde ich keinen Eintrag. Im FTP Programm auch nicht.

Gruß
Martin
Last edited by martin on 09. June 2004 16:44, edited 1 time in total.
martin
 
Posts: 9
Joined: 27. December 2002 12:50
Location: Gelsenkirchen

Re: Verbindung gekappt

Postby micha78347 » 09. June 2004 16:38

martin wrote:Hallo,

ich möchte dass die FTP Verbindung nicht getrennt wird. Ausser ich gebe den Befehl dazu. Wie stelle ich das an? In der ProFTP.conf finde ich keinen Eintrag. Im FTP Programm auch nicht.

Gruß
Martin


welche verbindung ,
von einem remote zu deinem local ftp server ?

hat viele gründe warum der server da trennt,
zb das zuviele idle den sever belasten können.

also verbindung aufrecht erhalten (bei TCP = ping )
=> NOOP
dieses command muss ein client im zeitintervall senden
micha78347
 
Posts: 57
Joined: 07. June 2004 20:56

Re: Verbindung gekappt

Postby Wiedmann » 09. June 2004 16:53

martin wrote:Hallo,
ich möchte dass die FTP Verbindung nicht getrennt wird. Ich greife nur von einem remote PC auf den localen Server zu. Ausser ich gebe den Befehl dazu. Wie stelle ich das an? In der ProFTP.conf finde ich keinen Eintrag. Im FTP Programm auch nicht.


http://www.proftpd.org/docs/directives/ ... tIdle.html

Ansonsten/zusätzlich bieten auch fast alle FTP-Progs sowas wie ein Keep-Alive.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

 Titel: Verbindung gekappt

Postby martin » 09. June 2004 20:17

Na klasse,

jetzt hab ich es verstanden! :D

Martin
martin
 
Posts: 9
Joined: 27. December 2002 12:50
Location: Gelsenkirchen


Return to ProFTPD

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests