Passwortverschlüsselung???

Alles, was den ProFTPD betrifft, kann hier besprochen werden.

Passwortverschlüsselung???

Postby Casey » 01. October 2003 22:06

Hi Leute,

ich würde gerne in der proftpd.conf das passwortt für einen bestimmten benutzer ändern. Leider weiß ich nicht, nach welchem Prinzip die Passwörter verschlüsselt sind. Könnt ihr mir helfen?


Gruß,
Casey
Casey
 
Posts: 9
Joined: 24. April 2003 09:45
Location: Berlin

Postby Oswald » 01. October 2003 22:10

Moin Casey!

Ich hab dafür mal ein kleines Progrämmchen geschrieben:

/opt/lampp/share/lampp/crypt huhu

Gibt das verschlüsselte "huhu" aus.

Lieben Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Casey » 01. October 2003 22:14

Danke für die krass schnelle Antwort.
Und Danke für das Progrämmchen :D

Casey
Casey
 
Posts: 9
Joined: 24. April 2003 09:45
Location: Berlin

Postby kritzi » 16. February 2004 00:53

und wieso zur hölle kommt beim crypten, des gelichen wortes jedesmal ein anderes ergebnis raus?
kritzi
 
Posts: 14
Joined: 29. November 2003 22:12

Postby DJ DHG » 16. February 2004 02:56

Moin Moin

man schaue sich das scypt einmal an

Code: Select all
#!/opt/lampp/bin/php -q
<?
   function make_seed() {
       list($usec, $sec) = explode(' ', microtime());
       return (float) $sec + ((float) $usec * 100000);
   }
   srand(make_seed());
   $random=rand();
   $chars="0123456789ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz./";
   $salt=substr($chars,$random % 64,1).substr($chars,($random/64)%64,1);
   $pass=$argv[1];
   $crypted = crypt($pass,$salt);
   echo $crypted."\n";
?>


http://www.dynamic-webpages.de/php/function.crypt.php
dann liest man diesen text mal durch, überlegt 1 - 2 min bis es klick macht :wink:

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby kritzi » 16. February 2004 18:09

klack....

spinnen wir das ganze jetzt mal weiter, ok?

wenn wir jetzt einen variablen zufallsgenerierten salt haben, wie zur hölle sollte der ftp-server jetzt das passwort dass ich bei der authentifizierung eingebe mit dem in der cfg vergleichen?

wenn er nicht den gleichen slat verwändet, bekommt er eine föllig andere zeichenkette als ergebnis. also wie sollte er kontrollieren, ob das passwort korrekt ist, ohne den richtigen slat zu verwänden?
kritzi
 
Posts: 14
Joined: 29. November 2003 22:12

Postby DarkMoonWolf » 13. March 2004 19:36

hm, wo si denn das progrämmchen hin ? ich könnt das nämnlich auch nochma gebrauchen :)
Wampp rockt, selbst für nen Anfänger wie mich funktioniert schon (fast) alles
User avatar
DarkMoonWolf
 
Posts: 8
Joined: 13. March 2004 19:25

Postby Kristian Marcroft » 13. March 2004 21:45

DarkMoonWolf wrote:hm, wo si denn das progrämmchen hin ? ich könnt das nämnlich auch nochma gebrauchen :)

Hi,

öhmm..
Die sind weiterhin in XAMPP für LINUX!
Das du Xampp für Win verwendet entnehme ich einem anderem Post von dir :)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby DarkMoonWolf » 14. March 2004 11:57

...ober eben meiner Signatur,..
ja, ich gebs ja zu ich bin immenroch windows XP user und noch nich auf Linux umgestiegen, noch keine Zeit gehabt mich damit zu beschäftigen, aber danke für den Hinweis, nu peilich auch die Pfadangabe da im post :p
war wohl gestern etwas sehr verplant...
Wampp rockt, selbst für nen Anfänger wie mich funktioniert schon (fast) alles
User avatar
DarkMoonWolf
 
Posts: 8
Joined: 13. March 2004 19:25

Postby DarkMoonWolf » 14. March 2004 14:26

Hat sich erledigt, hab den FTp neu installiert und MySQL auch nochmal und schwupps gings, kA hab wohl vorgestern was falsch gemacht :)
und mit dem Server Interface füt den FileZilla brauch ich ja auch kein Pwd Crpt mehr :)
Wampp rockt, selbst für nen Anfänger wie mich funktioniert schon (fast) alles
User avatar
DarkMoonWolf
 
Posts: 8
Joined: 13. March 2004 19:25


Return to ProFTPD

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest