proftpd please HELP

Alles, was den ProFTPD betrifft, kann hier besprochen werden.

proftpd please HELP

Postby chrigu99 » 30. May 2003 12:02

so leuzz

kann mir jetzt jemand mal AUSFÜHRLICH erklären wie man mit proftpd einen user erstellt mit startordner opt/lampp/htdocs/test und dort diverse rechte hat??
bitte eine anleitung wie rechte setzen und welche abkürzung welches recht ist!!!!

danke für ne schnelle antwort

greez chris
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Postby boppy » 30. May 2003 12:54

bevor du hier fragst, frag doch lieber mal 2 gute freunde. Zum einen und ersten die Hersteller-Homepage (http://www.proftpd.org) und dann g00gl3 (http://www.g00gl3.de|http://www.google.de).

HIER gibt es auf der herstellerseite schon EXAMPLE-CFGs
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Guest » 30. May 2003 14:56

bin ich nicht schla geworden....

kannst du mir es net kurz erklären??
Guest
 

Postby Pc-dummy » 31. May 2003 12:59

Hi

Wie schon von boppy erklärt such in google oder auf Proftpd.de

Dies dir zu erklären würden für uns bedeuten das wir da ne seitenlange erklärung schreiben müssten und ich (und wahrscheinlich auch andere) möchte nicht das rad neu erfinden wenn es da schon sehr sehr viele erklärungen gibt.


MFG
Pc-Dummy
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Guest » 31. May 2003 14:45

ich will nekurze eindeutige erklärung. wenn du schon net schreiben willst dann bitte nen link posten wo es narrensicher erklärt ist
Guest
 

Postby Oswald » 31. May 2003 14:48

User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby chrigu99 » 01. June 2003 21:38

ich würd mal sagen: sehr gudd!!!!!! thx!!!

und wie es ins proftpd integriert wird kannst du mir auch noch kurz sagen?

thx vielmals!!!
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Postby Oswald » 01. June 2003 22:28

Moin chrigu99!

Die Benutzerverwaltung und die Zugriffsrechte haben nichts mit ProFTPD zu tun. Wenn Du einen neuen Benutzer einrichtest, dann kann der sich auch mit ProFTPD anmelden.

Und wenn Du ein Verzeichnis anlegst, dann darf nur der Benutzer mit diesem Verzeichnis das tun, was ihm die Zugriffsrechte erlauben. Ob er ProFTPD benutzt oder direkt an dem Rechner sitzt oder SSH benutzt spielt dabei keine Rolle.

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux


Return to ProFTPD

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests