web ftp PhPepperShop

Alles, was den ProFTPD betrifft, kann hier besprochen werden.

web ftp PhPepperShop

Postby dilles » 16. June 2005 12:19

Hallo,

kennt jemand den PhPepperShop?
da ich total keine ahnung habe bitte ich euch mir zu helfen!!!
Habe die version 1,5 PhPepperShop runtergeladen und endpackt.
So habe jetzt einen orner der heist phpeppershop_src,in dem ordner sind meine daten.Jetzt hab ich auf meinem server web ftp wo ich daten hochladen kann.
Meine Frage was genau muß ich hochladen und wo rein?
Da sind ja verschiedene Orner wie z.b.:
atd
backup
files
html
log
phptmp
restore
Sorry hab wirklich keine ahnung hoffe jemand kann mir weiterhelfen!!! :(

Gruß

Dilles
dilles
 
Posts: 4
Joined: 16. June 2005 12:04

Postby DJ DHG » 16. June 2005 12:24

Moin Moin

Da liegt doch bestimmt eine Readme bei?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby dilles » 16. June 2005 12:28

ja du hast recht diese hier aber ich blick da nicht ganz durch :cry:

PhPepperShop Shopsystem
=======================

Note in English: There is no English version of the PhPepperShop available yet. However, the customer
side can be translated in various languages including English.

Diese PhPepperShop Version 1.5 enthaelt bereits das Service Pack 1.

1.) Systemanforderungen
-----------------------
- UNIX System (z.B. Linux, FreeBSD, OpenBSD, Solaris, AIX, HP-UX oder MacOS X), der Shop wurde auch
schon unter Windows installiert, siehe unser Anleitungen/FAQs/Foren auf der PhPepperShop Homepage
- PHP 4 ab Version 4.0.5
- MySQL ab Version 3.23, v.3.22.xx macht Probleme (nur bei der Installation), siehe Forum
- GD-Library mit JPEG und/oder PNG und/oder GIF Unterstützung (für Artikelbilder)
- Um das Telnet/SSH basierte Installationsscript zu benutzen: Telnet oder SSH-Zugang zum Webserver
Ansonsten muss mittels FTP-Upload und der Anleitung 'Installation ohne Telnet/SSH' installiert werden
(Diese Anleitung findet man unter http://www.phpeppershop.com/ in der Rubrik 'Anleitungen')
- Die PHP-Direktiven magic_quotes_gpc muss auf On gesetzt sein, magic_quotes_runtime auf Off (und
unter disable_functions darf ini_set nicht deaktiviert worden sein)


2.) Infos zum Installationsvorgang
----------------------------------

Es gibt zwei Möglichkeiten den PhPepperShop zu installieren. Eine komfortable Variante, welche aber nur über
eine Telnet- bzw. eine SSH-Verbindung zum Webserver (oder dirket über seine Shell) funktioniert und eine eher
mühsame Variante, welche via FTP-Upload und mit der Anleitung 'Installation ohne Telnet/SSH' funktioniert.


2.1.) Installation des Shops via Telnet/SSH
-------------------------------------------

Die Installation des Webshops geschieht über das PERL-Script config.pl (nicht .pm!), welches im entpackten
Verzeichnis phpeppershop_src liegt. Um dieses Installationsscript benutzen zu können, benötigt
man einen Telnet oder einen SSH-Zugang zum Webserver. Wer keinen solchen Zugang sein Eigen nennt,
kann weiter unten unter 'Installation ohne Telnet/SSH-Zugang' eine weitere Installationsmethode
finden. Man startet die Telnet/SSH-basierte Installation wie folgt:

perl ./config.pl (man muss sich natürlich auch im Verzeichnis phpeppershop_src befinden) - ACHTUNG: Wir
erhalten immer wieder Anfragen, dass sich die config.pl im Browser nicht öffnen lässt. Die config.pl muss
via Kommandozeile in einer UNIX-Shell eingegeben werden, sie kann nicht in einem Browser geöffnet werden!)

Wir empfehlen das Herunterladen und lesen de PhPepperShop Dokumentation Manuals von der PhPepperShop Homepage
in der Rubrik Anleitungen!


2.2.) Installation des Shops ohne Telnet/SSH-Zugang
---------------------------------------------------

Weil viele Leute uns gebeten haben, den Shop auch für Benutzer ohne Telnet/SSH-Konsole zugänglich
zu machen, haben wir eine Installationsanleitung geschrieben, wie sich der Shop auch ohne Konsole
installieren lässt.
Anzumerken ist hier, dass es sich um keine perfekte Lösung handelt. Die Installation ist vor allem
auf Leute mit kleinem Budget und kleinem Abo ausgerichtet (eine fix benamste Datenbank, ein schon
existierender DB-User).

Man muss sich auf der Homepage http://www.phpeppershop.com in der Rubrik Anleitungen die entsprechende
Installationsanleitung: 'Installlation ohne Telnet/SSH' herunterladen und durcharbeiten. Für den Betrieb
des PhPepperShops ist weiter es von Vorteil das PhPepperShop Dokumentations Manual herunterzuladen.


3.) Für weitere Fragen
----------------------

Weitere Informationen findet man auf unserer Homepage: http://www.phpeppershop.com, .org, .de, .ch
in den Rubriken:
- Anleitungen
- Downloads
- FAQs
- Forum
- Live-Shops

Bei Unklarheiten bitte folgende Reihenfolge einhalten:
1.) Überprüfen, ob alle verfügbaren Bugfixes installiert wurden (siehe Download-Bereich)
2.) Im Hilfearchiv suchen (Administration Einstiegsseite, ganz unten)
3.) FAQs lesen
4.) Foren durchsuchen (gute Suchfunktion integriert)
5.) (Erst dann) Entwickler kontaktieren

Wir bitten Sie auch zu verstehen, dass wir für Nichtsponsoren nicht unendlich viel Supportenergie
aufwenden können. Wichtigster Ansatz ist sicherlich zuerst im sehr umfangreichen Forum nach einer
Lösung des Problems zu suchen (Die öffentlichen Foren beinhalten über 7000 Einträge und in den
Sponsorenforen sind nochmals über 5100 qualitativ hochwertige Postings zu finden. Stand April 2004).
dilles
 
Posts: 4
Joined: 16. June 2005 12:04

Postby DJ DHG » 16. June 2005 14:22

Da steht doch, wie es geht bzw. wo weitere Informationen erhältlich sind?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby dilles » 16. June 2005 14:50

Ja schon aber als jemand der keine ahnung davon hat...
Ich wüste halt nur gerne was für daten ich hochladen muß so das ich als anfänger es verstehe..
dilles
 
Posts: 4
Joined: 16. June 2005 12:04

Postby Wiedmann » 16. June 2005 15:09

Ich wüste halt nur gerne was für daten ich hochladen muß so das ich als anfänger es verstehe..

Was ist an Punkt 2.2 so schwer zu verstehen? *grübel*


BTW:
Jetzt hab ich auf meinem server web ftp wo ich daten hochladen kann.

Irgendwie würde ich sowas eher mit einem FTP-Client und nicht mit einem WebFTP machen.

Womit wir auch bei der Frage wären:
Was hat das alles mit ProFTPD zu tun?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby 1Euro » 16. June 2005 19:52

hi,
Also mach es ihm doch net so schwer ich kenn das Programm nicht schreib einfach die lösung hin und ende also so wie ich das verstehe musst du im Linux Shell /opt/lampp/htdocs/deinverzeichnissmitdemprogrammdirnnen/.../config.pl
eingeben und die config.pl starten dort kannst du das ganze wohl installieren. Mehr kann ich dir aber leider auch nicht sagen

1Euro
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby dilles » 16. June 2005 20:05

:D Danke!!Kann nicht jeder ein experte sein.
Ich versuch es mal

dilles
dilles
 
Posts: 4
Joined: 16. June 2005 12:04

Postby Kristian Marcroft » 18. June 2005 22:34

Hi,

auch der Support von phpeppershop hilft dir gerne sofern du dafür bezahlt hast. Denn die 1.5 steht ausschliesslich Sponsoren zur Verfügung.

Und das Sponsoren Forum ist sehr gut.
Also wende dich an die wenn du Fragen hast.

Denn die Verzeichnisstruktur welche du hier vorlegst zeigt, das es 1. nichts mit XAMPP 2. nichts mit ProFTPd sondern mit deinem Webspace zu tun hat.
Auch der SUpport deines WebSpaces könnte dir evtl. dabei helfen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to ProFTPD

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests