Anänger Frage

Allgemeines Forum zum Thema Apache Friends. Bei Problemen mit XAMPP bitte entweder das Linux- oder das Windows-Forum benutzen. Hier geht's wirklich nur ganz allgemein um Apache Friends.

Anänger Frage

Postby Guest » 06. January 2003 09:43

Nicht sauer sein wegen der Frage.

möchte auf meinen Rechner das PHPNuke instalieren aber finde nicht die daten die ich eintragen muss.

$AS_DB_Host = "?"; # Host-URL des MySQL Servers
$AS_DB_Username = "?"; # Benutzername des MySQL Servers
$AS_DB_Password = "?"; # Passwort des MySQL Servers
$AS_DB = "?"; # Datenbankname

ist das orginal enpackte wampp2c.
bei Host ist mir klar 127.0.0.1 aber dann ?

Holger
Guest
 

Postby deep » 06. January 2003 09:54

wo steht denn dieser eintrag drin? in der config.php des nuke-systemes? und: läuft dein 'wampp2c' incl. mysql einwandfrei?

was für ein system - 98/XP? Linux? - etwas mehr infos würden schon was bringen... ;-)

gruss
deep
User avatar
deep
 
Posts: 23
Joined: 03. January 2003 16:14
Location: Cologne

Re: Anänger Frage

Postby Twix3k » 06. January 2003 09:56

Anonymous wrote:$AS_DB_Host = "localhost"; # Host-URL des MySQL Servers
$AS_DB_Username = "root"; # Benutzername des MySQL Servers
$AS_DB_Password = ""; # Passwort des MySQL Servers
$AS_DB = "keineahnungdumusstnedberstellen"; # Datenbankname
I see the sadness in their eyes, melancholy in their cries
Devoid of all the passion, the human spirit cannot die
Look at the pain around me, this is what I cry for
Look at the pain around me, this is what I'll die for
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby deep » 06. January 2003 10:08

hey Twix - danke dass ich nun dumm sterben werde ;-) - in welcher datei kommt das genau vor, die config.php? (ich frage daher, weil ich ab der 5.6 nicht mehr mit nuke arbeite...)

deep
User avatar
deep
 
Posts: 23
Joined: 03. January 2003 16:14
Location: Cologne

Postby Twix3k » 06. January 2003 10:25

Das weiß ich gar nicht, da ich Nuke noch nie in den Händen gehabt habe ;)
Gewöhnlicherweise immer in der config.php, die auch config.inc.php heißen kann *g*
I see the sadness in their eyes, melancholy in their cries
Devoid of all the passion, the human spirit cannot die
Look at the pain around me, this is what I cry for
Look at the pain around me, this is what I'll die for
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby deep » 06. January 2003 10:42

okay, dann lag ich also richtig (dachte schon, es gibt bei der 2er-AF auch schon so nen *.inc-file, wo das eingetragen werden müsste - huch...) - danke jedenfalls :-)

und mit deiner antwort sollte er eigentlich in jeden falle klarkommen...

deep
User avatar
deep
 
Posts: 23
Joined: 03. January 2003 16:14
Location: Cologne

Postby Pc-dummy » 20. January 2003 04:45

Ich habe hier noch eine Antwort für einen Newbie da sich der Fragesteller so ausgeben hat als wäre er ein Newbie

>$AS_DB_Host = "?"; # Host-URL des MySQL Servers

Denn findest du in der etc/httpd.conf unter Servername oder wenn
du einen Virtualhost laufen hast in dem richtigen Virtualhost Kontainer und dann unter Servername

>$AS_DB_Username = "?"; # Benutzername des MySQL Servers

1 Version|| root
2 Version|| mit phpmyadmin einen neuen benutzer erstellen und denn diesen dann in der config.inc.php eingeben

Wichtig: Die 2. Version ist mit eigeschränkten user rechten zu empfehlen

>$AS_DB_Password = "?"; # Passwort des MySQL Servers
Sollte du schon ein passwort eingeben haben dann must
dieses eingeben
das passwort kannst du auch mit phpmyadmin herausfinden sollte du es
vergessen haben

>$AS_DB = "?"; # Datenbankname
wenn du eine Standartinstallation von Nuke gemacht hast
dann must du hier "nuke" eingeben ansonsten die Datenbank
die du für nuke verwendest
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby boppy » 20. January 2003 08:46

Pc-Dummy wrote:das passwort kannst du auch mit phpmyadmin herausfinden sollte du es vergessen haben
Das wäre mir neu. Das passwort wird (bei mir *g*) per einseitigem verfahren gespeichert, soweit ich das sehen. "03ebf4db55579659" steht dort als passwort. Sieht sogar fast nach der hälfte eines MD5-Hash aus...
Also kann man die passwörter (zum glück!!!) nicht so einfach auslesen
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Pc-dummy » 20. January 2003 18:18

@bobby
danke bobby für die Korrektur :oops:
ich habe es ausprobiert und du hast
natürlich wie immer recht.

noch ne private frage wie alt bist du jetzt eigentlich
ich bin 12!!!! :lol::lol::lol::lol::lol::lol:
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch


Return to Apache Friends

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron